Impuls der Woche

Der christliche Kurztext für Sie

Archiv der Kategorie: Das Evangelium nach Matthäus

Jesus ins eigene Leben holen

Krankheit lässt keinen klaren Gedanken zu. Sorgen zerfressen die Familie. Stress am Arbeitsplatz macht das Durchatmen unmöglich. Die Einsamkeit im Seniorenwohnheim stiehlt die letzten Kräfte. Und niemand ist da, dem … Weiterlesen

12. Dezember 2013 · Hinterlasse einen Kommentar

Vaterunser VIII – wie auch wir vergeben unsern Schuldigern

Bibeltext: Das Evangelium nach Matthäus Kapitel 6, Vers 12 Kann man das ernsthaft wollen? Warum ist niemand im Laufe der Geschichte des Christentums diesem Halbsatz „…wie wir vergeben unseren Schuldigern“ … Weiterlesen

18. September 2013 · Hinterlasse einen Kommentar

Vaterunser VII – Und vergib uns unsere Schuld

Bibeltext: Das Evangelium nach Matthäus Kapitel 6, Vers 12 An dieser Stelle des Gebetes stößt es einigen sauer auf. Unmut möchte sich Luft machen. „Die Kirche will einem ständig Schuld … Weiterlesen

4. Juli 2013 · Hinterlasse einen Kommentar

Vaterunser VI – Unser tägliches Brot gib uns heute

Bibeltext: Das Evangelium nach Matthäus Kapitel 6, Vers 11 Die Bitte um das tägliche Brot ist innerhalb dieses Gebetes etwas Besonderes. Ein Bruch mitten im Text. Denn während die vorangegangenen  … Weiterlesen

26. Juni 2013 · Hinterlasse einen Kommentar

Vaterunser V – wie im Himmel, so auf Erden

Bibeltext: Das Evangelium nach Matthäus Kapitel 6, Vers 10 In der Fassung des Vaterunsers, die im Evangelium nach Lukas steht, fehlt der Text „Dein Wille geschehe, wie im Himmel, so auf … Weiterlesen

19. Juni 2013 · Hinterlasse einen Kommentar

Vaterunser IV – Dein Wille geschehe

Bibeltext: Das Evangelium nach Matthäus Kapitel 6, Vers 10 Bevor wir uns an die Auslegung  des Satzes “Dein Wille geschehe, wie im Himmel, so auf Erden“ machen, muss der Satz zergliedert … Weiterlesen

12. Juni 2013 · Hinterlasse einen Kommentar

Vaterunser III – Dein Reich komme

Bibeltext: Das Evangelium nach Matthäus Kapitel 6, Vers 10 Nach Anrede und Verehrung wird es konkret. Beinahe könnte man die vorangegangenen Sätze des Gebetes als Höflichkeitsformel abtun. Natürlich würde dies der … Weiterlesen

5. Juni 2013 · Hinterlasse einen Kommentar

Vaterunser II – Dein Name werde geheiligt

Bibeltext: Das Evangelium nach Matthäus Kapitel 6, Vers 9 Nehmen wir an, es gibt einen besonderen Menschen in unserem Leben. So ganz konkret in der Freundschaft,  der Ehe, der Familie. … Weiterlesen

29. Mai 2013 · Hinterlasse einen Kommentar

Vaterunser I – Vater unser im Himmel

Bibeltext: Das Evangelium nach Matthäus Kapitel 6, Vers 9 Vater unser… Das Gebet des Herrn beginnt mit der Anrede Gottes als den Vater. Damit ist der Anfang familiär. Ein vertrauensvoller … Weiterlesen

22. Mai 2013 · Hinterlasse einen Kommentar

Osterzeit | Himmelfahrt | Bekehrung

Matthäus 28, 18-20 Dieser Bibeltext fordert den Leser heraus. Er lässt sich nicht in einen Alltagskontext unserer heutigen Welt übertragen. Die Aussagen Jesu sind nicht liberal und tolerant, kein geistliches … Weiterlesen

Impulse zu Texten aus:

(c) 2013 impulsderwoche.de
Größe: 234 × 60